Dick eingepackt

[11.08.2017]
Haslach
. Bei einer Fahrkartenkontrolle im Regionalexpress von Villingen nach Offenburg flog am Donnerstagabend ein 33 Jahre alter Mann ohne Fahrkarte auf.


Zudem fiel der aus Frankreich stammende Bahnnutzer einer Mitreisenden auf, weil er sich offenkundig für die Tascheninhalte anderer Mitfahrer interessierte.

Am Bahnhof in Haslach wurde der Schwarzfahrer von den hinzugerufenen Beamten des örtlichen Polizeireviers in Empfang genommen.

Im Zuge der folgenden Durchsuchung fiel auf, dass der Verdächtige für die Jahreszeit etwas zu mollig bekleidet war. Unter seiner Oberbekleidung trug der Herr noch einen neuwertigen Anzug. Ferner fanden die Polizisten zusätzliche teils mit Etiketten versehene Kleidungsstücke. Die Herkunft ist bislang noch ungewiss und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Weiterhin wird geprüft, ob der 33-Jährige auf legalem Weg nach Deutschland eingereist ist. Der Mann muss mit mehreren Strafanzeigen rechnen.