spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Ist der November kalt und klar, wird trüb und mild der Januar.



Zitat der Woche: „Tierärzte müssen sich wenigstens keine Selbstdiagnosen anhören.“
Louis Pasteur



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Polizeiberichte arrow Fahrrad kontra Sattelzug

Fahrrad kontra Sattelzug Drucken E-Mail

[20.05.2014]
Haslach.(ots) - Am Montagmorgen versuchte sich ein Radfahrer an der Reaktionsfähigkeit eines 41-jährigen Sattelzugfahrers.

Der Radfahrer überquerte gegen 10 Uhr das Gelände einer Tankstelle in der Steinacher Straße. Dabei schnitt er dem Großfahrzeug, das gerade auf das Gelände einfuhr, den Weg ab. Der Fahrer verhinderte zwar einen Zusammenprall mit dem Rad, krachte aber beim Ausweichmanöver gegen ein Geländer. Der Radfahrer indes suchte das Weite. Insgesamt ist ein Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstanden.
Die Polizei in Haslach  (07832 97592-0) bittet um Hinweise.
Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Hinweise zum Radfahrer geben? Der Mann war 50 bis 60 Jahre alt, Brillenträger, mit einem hellen Oberteil bekleidet und auf einem bunten Damen-Mountainbike unterwegs.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer