spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: Man weiß nie, wie diese drei Dinge enden: Liebe, Revolution, Karriere.“
John Priestley



Bauernregel:
"März trocken, April naß, Mai lustig von beiden was, bringt Korn in'n Sack und Wein ins Faß..



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Polizeiberichte arrow Erneute Anklage nach Messerangriff auf Polizeibeamte

Erneute Anklage nach Messerangriff auf Polizeibeamte Drucken E-Mail

[12.10.2016]
Kinzigtal. Ein 39-jähriger Mann soll am Vormittag des 18.07.2016 in der Offenburger Innenstadt an einer körperlichen Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein, weshalb die Polize hinzugerufen worden war.

Bei der Personalienfeststellung habe der Mann türkischer Staatsangehörigkeit plötzlich aus der Hosentasche ein Messer gezogen.Dieses habe er drohend vor einen der   Polizeibeamten gehalten. Der Aufforderung, das Messerwegzuwerfen, sei der Mann zwar nachgekommen. Allerdings habe er es mit großer Wucht in die Richtung eines der Polizeibeamten geworfen, der dem Messer ausgewichen sei. Das Messer sei einen Meter neben ihm im Boden stecken geblieben. Anschließend habe der Mann versucht, sich der Kontrolle zu entziehen.

Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat den Mann wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gem. § 113 Abs. 1, Abs. 2 Satz 2 Nr. 1 StGB vor demAmtsgericht Offenburg angeklagt. Im Fall einer Verurteilung droht ihm eine Freiheitsstrafe zwischen 6 Monaten und 5 Jahren.
Eine versuchte gefährliche Körperverletzung konnte nicht nachgewiesen werden.
Mit einer zeitnahen Hauptverhandlung ist zu rechnen.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer