spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Blieb Wärme im August in der Ferne, der September bringt sie nicht gerne.



Zitat der Woche: „Freunde sind Verwandte, die wir uns aussuchen können.“
Peter Sellers



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Polizeiberichte arrow Anklage nach Tod einer Frau bei Haslach im Februar 2017

Anklage nach Tod einer Frau bei Haslach im Februar 2017 Drucken E-Mail

[19.06.2017]
Kinzigtal.
Nachdem am 24. Februar in einem landwirtschaftlichen Anwesen in einem Haslacher Teilort eine Frau tot aufgefunden worden war, hat die Staatsanwaltschaft Offenburg nun vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Offenburg Anklage gegen einen jetzt 38-jährigen Mann erhoben.


 

Dem Mann wird vorgeworfen, bei einem Streit am Abend des 23. Februar seine Lebensgefährtin in der gemeinsamen Wohnung am ganzen Körper geschlagen und getreten zu haben. Die Frau habe dadurch u. a. zahlreiche Einblutungen und einen Rippenbruch erlitten.

Nicht ausschließbar habe sie sich nach dem Streit ins Bett gelegt. Dort habe sie im Lauf der Nacht aufgrund der massiven Verletzungen das Bewusstsein verloren und sei dann verstorben.

Bei der Tat war der damals 37-Jährige wohl alkoholisiert.

Die Anklage lautet auf Körperverletzung mit Todesfolge. Der ursprüngliche Verdacht des Totschlags konnte nicht erhärtet werden.

Nach dem Ergebnis der Ermittlungen steht nicht fest, dass der Mann davon ausging, durch seine Handlungen den Tod der Frau zu verursachen oder dass er den Tod gar herbeiführen wollte.

Der tatverdächtige Rumäne war am 24. Februar vorläufig festgenommen worden und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer