spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche:
"Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige vollenden sie"
Leonardo da Vinci



Zitat der Woche: „Leben ist das, was geschieht, während du mit Planen beschäftig bist..“
John Lennon



Bauernregel:
"
Wenn die Kälte in der ersten Adventswoche kommt, hält sie zehn Wochen an.



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Ähnliche Themen:
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Mühlenbach arrow Vielfältige Verdienste um die Allgemeinheit

Vielfältige Verdienste um die Allgemeinheit Drucken E-Mail

Alt-Ochsenwirt Konrad Schmider empfing zum 75. Geburtstag viele Gratulanten

[08.05.2008]
Mühlenbach.
Eine große Schar von Gratulanten hatten sich zum 75. Geburtstag von Konrad Schmider im Gasthaus Ochsen in Mühlenbach eingefunden. Bürgermeister Karl Burger gratulierte im Namen der Gemeinde und gab einen kleinen Rückblick über Konrad Schmiders Verdienste.

 

 
 Die Gratulanten zusammen mit dem Jubilar Konrad Schmider

 

23 Jahre vom 1.11.1971 - 31.08 1994 war Konrad Schmider im Gemeinderat. Zudem von 1989 – 1994 auch stellvertretender Bürgermeister. Als öffentlich bestellter und vereidigter Wiegemeister des Dorfs versieht er sein Amt seit 1970. Er ist heute noch aktiver Sänger im Gesangverein Liederkranz. Singt dort seit 1951 mit, war 6 Jahre 2. Vorstand des Gesangvereins und 12 Jahre 1. Vorsitzender. Er bekam für seine langjährige Tätigkeit als Gemeinderat den Ehrenteller und die Ehrenmedaille. Konrad Schmider ist heute noch im Vorstand des Radsportvereins Mühlenbach. Auch die Feuerwehr vertreten durch Kommandant Ernst Uhl, seinem Stellvertreter Fritz Uhl und Ehrenkommandant Georg Neumaier überbrachte Glückwünsche und gab einen kleinen Rückblick auf Schmiders Feuerwehrlaufbahn. Der Eintritt in die Feuerwehr war im März 1951, insgesamt 48 Jahre aktiver Dienst. 1961 absolvierte er den Maschinenlehrgang, 1967 der Sprechfunklehrgang, das Leistungsabzeichen in Bronze erhielt er im Jahre 1987, die silberne Ehrennadel für 25 Jahre Tätigkeit 1977, die goldene Ehrennadel 1990 und 1998 erhielt er das silberne Ehrenzeichen des Feuerwehrverbandes. 20 Jahre war Konrad Schmider stellvertretender Feuerwehrkommandant. Im Namen der Wirtevereinigung gratulierte Küfermeister August Schwarz aus Haslach und überreichte ein Geschenk. Ein gemütliches Beisammen sein schloss sich an.

Text und Foto Adolf Gegg

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total

 
© 2021 kinzigtal.de
spacer