spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Schneit's im Oktober gleich, dann wird der Winter weich.



Zitat der Woche: „Geburtstage sind gesund: Wer die meisten hat, lebt am längsten.“
Klaus Klages



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Ähnliche Themen:
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Kinzigtal Total arrow Vietnam – Reise durch ein unentdecktes Land

Vietnam – Reise durch ein unentdecktes Land Drucken E-Mail

[23.11.2017]
Kinzigtal. Am 24. November 2017 präsentiert die Event Reihe Kinzigtal-Weltweit, in der Stadthalle in Hausach, die beiden renommierten Reisejournalisten Petra & Gerhard Zwerger-Schoner mit ihrer bildgewaltigen Live-Multivision „Vietnam – Reise durch ein unentdecktes Land“.

Kein Land in Südostasien entwickelt sich rasanter als Vietnam. Der „Tiger“ hat zum Sprung in die Zukunft angesetzt und die beiden Profi-Fotografen, Petra & Gerhard Zwerger-Schoner haben ihn für ihre Live-Show vom Kopf bis zur Schwanzspitze erkundet.

Die beiden Österreicher haben Dschungel und Hochländer durchkämmt, auf den schwimmenden Märkten im saftigen grünen Mekong-Delta und an den riesigen roten, gelben und weißen Sanddünen von Mui Ne Halt Halt gemacht. Sie haben - bildlich gesprochen – in der Halong-Meeresbucht, mit ihren 3000 Kalksteinkegeln, die Barthaare des Tigers gezählt.

Zahlreiche Highlights liegen zwischen der knapp 1700 km voneinander entfernten südlichen und nördlichen Grenze Vietnams. Die endlos weiten Strände der „Smaragd Insel“ Phu Quoc, das saftig grüne Mekong Delta mit seinen schwimmenden Märkten.

Die weißen Sanddünen bei Mui Ne, das liebliche zentrale Hochland, die pittoresken Gassen der Schneiderstadt Hoi An, die alte Kaiserstadt Hue, die malerische Halong-Bucht oder die farbenprächtigen Volksstämme im Bergland nahe der chinesischen Grenze, sind nur ein Auszug der vielen Höhepunkte entlang der Reiseroute.

Hanoi war auch der Ausgangspunkt für eine 10-tägige Jeep-Fahrt durch das nördliche Bergland. Entlang lieblicher Täler, vorbei an sattgrünen Reisterrassen, ging es über zahlreiche Pässe immer weiter nach Norden, bis sie schließlich im malerisch gelegenen Bergort Sapa ankommen sind. In den fantastischen Bergregionen der Umgebung leben die unterschiedlichsten ethnischen Minderheiten Vietnams. Der sonntägliche „Liebesmarkt“ in Sapa, stellt eine Touristenattraktion dar. Doch weiter oben an der chinesischen Grenze entdeckten sie auch rein traditionelle Märkte, auf denen noch Affen, Esel, Schweine und natürlich Gemüse gehandelt wurden. Auch wenn die Lebensumstände oft hart und einfach sind, begegneten ihnen die Menschen immer mit einem Lächeln im Gesicht.

Erleben Sie die Vielfalt und den Charme Vietnams auf einer fantastischen und atemberaubenden, virtuellen Reise! Traumhafte Landschaften, sagenumwobene Buchten, uralte Kulturschätze und nicht zuletzt die heitere Lebensart der geschäftigen und gastfreundlichen Menschen machen Vietnam zu einem Land, das zauberhafter und abwechslungsreicher nicht sein könnte.

Petra & Gerhard Zwerger-Schoner sind bekannt für Ihre Kreativität bei der Präsentation und Erstellung ihrer aufwendigen multimedialen Shows. Ihr Publikum fesseln sie mit umfangreichem Detailwissen, viel Humor und ihrer besonderen Gewandtheit in der hohen Kunst des Geschichtenerzählens.

Erstklassige, einfühlsame Fotografien kombiniert mit belebenden Filmszenen in brillanter HD-Qualität zeichnen diese Reise-Reportage aus. Dies alles ist ein gelungener Brückenschlag zwischen der unübertroffenen Ästhetik des Standbildes und der belebenden Kraft aussagestarker Filmszenen.

TERMIN:     24. November 2017
EINLASS:     19.00 Uhr
BEGINN:      20.00 Uhr
LOCATION:  Stadthalle Hausach
TICKETS:    Vorverkauf: 12,50 € / 9,50 € ermäßigt
Abendkasse: 15,00 € / 12,50 € ermäßigt
VORVERKAUF:     Kultur- und Tourismusbüro Hausach
Tourist-Info Gutach,
Reisebüro Oberfell in Hausach, Haslach, Wolfach und Zell,
bei allen Geschäftsstellen des Schwarzwälder Boten,
 www.kinzigtal-weltweit.de

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total

 
© 2018 kinzigtal.de
spacer