spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Schneit's im Oktober gleich, dann wird der Winter weich.



Zitat der Woche: „Geburtstage sind gesund: Wer die meisten hat, lebt am längsten.“
Klaus Klages



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Ähnliche Themen:
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Kinzigtal Total arrow Kleinkunst im Kloster am 12. November

Kleinkunst im Kloster am 12. November Drucken E-Mail

[09.11.2017]
Haslach.
Kleinkunst im Kloster (KLIK) präsentiert: "RUHE" mit dem LinkMichel.

Am Sonntag, den 12. November um 20 Uhr findet die nächste Veranstaltung in der Reihe KLIK im Refektorium des Alten Kapuzinerklosters statt.

„RUHE!“ heißt LinkMichels neues Programm. „RUHE!“ ist, was er dringend braucht. Doch bei seinem verzweifelten Versuch diese „RUHE!“ einzufordern, macht der LinkMichel, stets mit einem Augenzwinkern, alles bloß noch lauter.

Dabei entwickelt er ein Pointenfeuerwerk, das sich gewaschen hat. Staubtrocken vorgetragen, werden die Absurditäten des Alltags zum aberwitzigen Déjà-vu für den Zuschauer.

Mittels passgenauer Mimik und Gestik entlarvt der Michel das allgegenwärtig „Menschelnde“ und somit auf entwaffnend selbstironische Art, nicht zuletzt sich selbst. Sein Wortwitz und seine Bühnenpräsenz tun ihr Übriges.

„RUHE!“ ist energiegeladene, temporeiche und authentische Unterhaltung für Herz, Hirn und gut trainierte Lachmuskeln. Prädikat: Karte sichern!

Sonntag, 12. November
Im Alten Kapuzinerkloster (Klosterstraße 1)
Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr
Eintritt 14 €, 12 € (CulturCard)
Ticket-Hotline: 07832/706-172, bis Freitag, 10. November, 16 Uhr
(Bestellungen auf AB werden nicht angenommen)

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total

 
© 2018 kinzigtal.de
spacer