spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Ist der November kalt und klar, wird trüb und mild der Januar.



Zitat der Woche: „Tierärzte müssen sich wenigstens keine Selbstdiagnosen anhören.“
Louis Pasteur



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Kinzigtal Total arrow Kinzigtal-Weltweit: "Schottland – Ruf der Freiheit"

Kinzigtal-Weltweit: "Schottland – Ruf der Freiheit" Drucken E-Mail

[09.01.2017]
Kinzigtal. Die Event-Reihe Kinzigtal-Weltweit, begrüßt am 20. Januar 2017, den renommierten Vortragskünstler und Profifotografen Gereon Roemer mit seiner beeindruckenden Medienreportage „Schottland – Ruf der Freiheit“, in der Stadthalle, in Hausach.


Schottland - das ist mehr als nur der Name eines Landes im Norden Großbritanniens. Schottland beschreibt ein Lebensgefühl, es steht für Freiheitskampf, Naturverbundenheit und Gastfreundschaft. Die spannende Geschichte und die einzigartige Landschaft, das sind die Elemente, die das Leben in Schottland prägen. Wie in kaum einem anderen Land Europas liegen Tradition und Moderne so nah beieinander, ist die Geschichte im Alltag so intensiv zu spüren.

Sechs Monate lang war Gereon Roemer dem Mythos Schottland mit der Kamera auf der Spur. Auch in seiner neuen Live-Reportage sind die faszinierenden Landschaften ein Schwerpunkt des Naturfotografen. Für seine Aufnahmen durchquert er das größte Moor Europas, besteigt den höchsten Berg Großbritanniens und paddelt im Kajak von der West- zur Ostküste Schottlands.

Abseits von Dudelsack, Whisky und Kilt trifft er auf skurrile Typen, denen das Land genug Raum für ihr ausgefallenes Leben bietet. Auf den abgelegenen Shetlandinseln erlebt er mitten im Winter ein mystisches Feuer-Festival, dessen Ursprung in der Zeit der Wikinger liegt.

Die beeindruckende Live-Multivision von Gereon Roemer ist der Ausdruck eines tiefen Empfindens für ein Land und seine Landschaften. Der Fokus liegt dabei nicht allein auf der dokumentarischen Reiseinformation und der Herausstellung von Sehenswürdigkeiten.

Es sind die Erlebnisse in der Natur, die Jagd nach dem perfekten Licht und das Entdecken traumhafter Landschaften, die den Naturfotografen immer wieder mit der Kamera nach Schottland führen. Der Zuschauer erlebt diese Eindrücke hautnah mit und bekommt eine Vorstellung davon wie es sich anfühlt, am nördlichsten Ende Großbritanniens unterwegs zu sein. Die brillante Panoramafotografie wird ergänzt durch Film- und Zeitrafferaufnahmen, durch die der Zuschauer die Naturwunder Schottlands noch intensiver erleben kann.

Veranstaltung:        Live-Multivision: Schottland | Gereon Roemer
Termin:                   20. Januar 2017
Einlass/Beginn:      19:00 Uhr / 20:00 Uhr
Ort:                         Stadthalle Hausach, Gustav-Rivinius-Platz 3

Sichern Sie sich jetzt gleich Ihre Eintrittskarten! Erfahrungsgemäß sind unsere Veranstaltungen recht früh ausverkauft.

Karten erhalten Sie ganz bequem über unseren Online-Kartenvorverkauf unter http://www.kinzigtal-weltweit.de/karten/ sowie bei unseren bekannten Vorverkaufsstellen (Kultur- und Tourismusbüro Hausach, Tourist-Info Gutach, Reisebüro Oberfell in Hausach – Haslach – Wolfach und Zell sowie bei den Geschäftsstellen des Schwarzwälder Boten.)

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer