spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: „Lotto ist eine Steuer für Leute, die stark im Hoffen und schwach im Rechnen sind.“
Klaus Klages



Bauernregel:
"
Wenn der Januar ist sehr milde, führt er gutes Frühjahr und heißen Sommer im Schilde.



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Ähnliche Themen:
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Kinzigtal Total arrow "Girlsday 2009"

"Girlsday 2009" Drucken E-Mail

[23.04.2009]
Polizistin - wäre das etwas für mich? Das Angebot in der Ortenau war innerhalb von Tagen ausgebucht Ortenau-Lahr-Offenburg "Ist das nicht zu hart, die Ausbildung, der Schichtdienst - Tag und Nacht unterwegs, Streitereien, Unfälle, Überfälle ? ..... Nichts für mich - oder vielleicht doch?", das fragen sich dieser Tage Mädchen und junge Frauen in der Ortenau. Fünfzig davon erhalten am "Girlsday 2009" von der Bereitschaftspolizei Lahr und der Polizeidirektion Offenburg die Möglichkeit zum "Hineinschnuppern".

 

 





 

 

Der bundesweite "Girls'Day" am 23.04.2009 ist auch der Polizei in der Ortenau ein großes Anliegen. Mädchen in einem so genannten "Männerberuf", das ist bei der Polizei keine Frage mehr. "Seit Jahren sind um die 40 Prozent der Interessenten weiblich, bewerben sich Frauen bis 35 Jahre um eine Ausbildungsstelle oder einen Studienplatz", so Jürgen Gießler, Einstellungsberater bei der Polizeidirektion Offenburg. In Kooperation mit der Bereitschaftspolizei Lahr wird es deshalb im Rahmen des Girlsday ein Angebot - einen Schnupper-Tag für Mädchen und junge Frauen bei der 4. Bereitschaftspolizeiabteilung Lahr geben, der bereits seit Wochen ausgebucht ist. Polizistin? Ja - warum denn eigentlich nicht !?! Eine Polizeibeamtin steht ihre "Frau" Tag für Tag mitten im öffentlichen Leben. "Live" dabei sein und für ein harmonisches Miteinander wirken nach rechtsstaatlichen Regeln, das ist die Devise. Interessante und nicht immer ungefährliche Aufgabengebiete erfordern einen ganz persönlichen Einsatz, auch bei zwischenmenschlichen Konflikten. Polizistinnen handeln im Dienst ebenso wie ihre männlichen Kollegen für die Gesellschaft, bieten in allen Bereichen des Polizeidienstes professionelle Sicherheit im ganz alltäglichen Leben. Das ist einerseits eine große Verantwortung, anderseits aber auch eine reizvolle Herausforderung. "Das duale Ausbildungssystem - eine Mischung von Theorie- und Praxisabschnitten bei der Bereitschaftspolizei und den Polizeirevieren, ist Garant für einen gelungenen Einstieg in unsere moderne Polizei Baden-Württemberg", so Jürgen Gießler. So werden es Polizistinnen sein, die am Girlsday in Lahr erläutern: "Wie läuft denn die Ausbildung bei der Bereitschaftspolizei? Wie gehe ich denn mit Gewalt - mit schwierigen Situationen um?" Ganz praktisch wird es beim Besuch der Einsatzabteilung. Auch Polizistinnen aus dem Streifendienst stehen Rede und Antwort zu ihrem "Job in der Feuerwehr der Polizei" und eine Hundeführerin zeigt, was ihr Diensthund alles kann. www.polizei-ortenau.de Jürgen Gießler Öffentlichkeitsarbeit/Pressestelle Polizeidirektion Offenburg Prinz-Eugen-Str. 78 D - 77654 Offenburg fon 0049 - 781 - 21 12 20 fax 0049 - 781 - 21 12 90 Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können    www.polizei-bw.de Die Homepage Ihrer Polizei in der Ortenau: www.polizei-ortenau.de

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total

 
© 2020 kinzigtal.de
spacer