spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: „Tierärzte müssen sich wenigstens keine Selbstdiagnosen anhören.“
Louis Pasteur



Bauernregel:
"Ist der November kalt und klar, wird trüb und mild der Januar.



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Kinzigtal Allgemein arrow Freilichtmuseum Vogtsbauernhof im Winter

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof im Winter Drucken E-Mail

[12.12.2006]
Gutach. Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach wird in diesem Jahr erstmals auch im Winter öffnen. Der Hof ist damit das erste Freilichtmuseum in Baden-Württemberg mit einer Wintersaison, sagte eine Museumssprecherin. Geplant seien ein Weihnachtsmarkt mit 40 Händlern, eine Winterausstellung sowie eine 450 Quadratmeter große Eislaufbahn. Die Wintersaison dauert von diesem Samstag (16. Dezember) bis zum 7. Januar 2007.

Der Vogtsbauernhof zählt nach eigenen Angaben zu den größten Freilichtmuseen in Baden-Württemberg. Bislang stand das 1964 gegründete Museum den Besuchern nur in den Sommermonaten offen.

Mit der Wintersaison reagiere das Museum auf eine entsprechende Nachfrage, hieß es. Da das Museum in diesem Frühjahr ein neues Empfangsgebäude in Betrieb genommen habe, gebe es für eine Öffnung im Winter nun die passende Infrastruktur. Geplant sei unter anderem ein spezielles Programm für Familien und Kinder.

Geschichte und Tradition stünden dabei im Mittelpunkt. Besuchern werde unter anderem gezeigt, wie das Leben Schwarzwälder Bauern im Winter früher aussah und welche Traditionen gepflegt wurden.

In der vergangenen Sommersaison hatte das Freilichtmuseum nach eigenen Angaben mehr als 221.000 Besucher gezählt. Die Sommersaison 2007 startet den Angaben zufolge am 25. März.

Während der Winteröffnung ist das Museum täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet, die Eislaufbahn wird bis 21 Uhr betrieben. Am 16. und 17. Dezember ist der Eintritt in das Museum frei. An den übrigen Tagen zahlen Erwachsene 6 Euro, Kinder und Jugendliche 3 Euro.

Text: Landesportal Baden-Württemberg

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer