spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Blieb Wärme im August in der Ferne, der September bringt sie nicht gerne.



Zitat der Woche: „Freunde sind Verwandte, die wir uns aussuchen können.“
Peter Sellers



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Weihnachtsfeier Ditter Plastic

Weihnachtsfeier Ditter Plastic Drucken E-Mail

[17.12.2008]
Haslach. (gg) Jubilare und Verabschiedungen 2008 bei der Fa. Ditter Plastic. Zu einer besinnlichen Jahresfeier von Haslachs größtem Arbeitsgeber verbunden mit der Ehrung der Jubilare und der Verabschiedung der Rentner hatte die Fa. Ditter Plastic ins Refektorium des Klosters in Haslach eingeladen.

 

 
die geehrten sowie die in Pension gehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 

 

Firmenchef Rolf Peter Ditter gab einen kurzen Rückblick, bedankte sich bei den Jubilaren für die langjährige Zugehörigkeit und verabschiedete die zukünftigen Rentner in den wohlverdienten Ruhestand. Das Jahr so betonte Rolf Peter Ditter war ein Jahr der großen Investionen. Es wurden in der Ditter Gruppe 7,5 Millionen investiert: Im Kinzigtal 5 Millionen und in der Ditter Plastic Meißen 2,5 Millionen. Der Auftragseingang für die neuen Produkte war extrem hoch. Der Werkzeugbau hat eine Auslastung bis weit in das 2. Halbjahr 2009. Er betonte, es seien keine Aufträge storniert, sondern viele Anläufe ins 1. Quartal des Jahres 2009 verschoben worden, wie VW Klimatik und VW Klimatronik sowie Daimler E-Klasse. Der Anlauf für Porsche Panamera wurde auch ins 1. Quartal 2009 verlegt. Für das Jahr 2009 sind sehr interessante Neuprojekte in Auftrag. Ditter Plastic hat trotz der ruhigen 1,5 Monate November und Dezember sein Ziel erreicht. In Hausach werden Neu- und Umbau in diesem Jahr noch abgeschlossen. Im neuen Jahr im Februar wird für einen Kunden eine neue Montagestraße eingeweiht. Im nicht Automobilsektor sind interessante Aufträge für nächstes Jahr akquiriert. Insgesamt konnte Rolf Peter Ditter und seine Frau Brigitte 37 Jubilare für insgesamt 800 Jahre ehren:
Für 50 Jahre Betriebszugehörigkeit Manfred Roser,
45 Jahre Josef Mellert und Gerlinde Zuckschwerdt,
40 Jahre Eberhard Hein,
35 Jahre Hubert Göhringer, Alice Grieshaber, Werner Kilian, Franz Schmid, Bernd Wiucha,
30 Jahre Gabriele Neumaier, Bruno Pfaff,
25 Jahre Konmrad Haberstroh, Gisela Hein, Meinrad Lupfer,
20 Jahre Hatice Balta, Stefan Benz, Josef Neumaier, Martina Nückle, Günter Wälde,
15 Jahre Helmut Albicker, Christa Allgaier, Viktor Bretthauer, Dieter Haas, Marta Sättkler,
10 Jahre Ludmilla Beitsch, Thomas Büttner, Ekrem Dervisholli, Peter Gruhle, Emma Heiser, Galina Hörner, Tobias Keller, Adakou Akpe Komey, Ingrid Moser, Waldemar Nagel, Erna Romanetz, Maria Louise Stockmann
10 Mitarbeiter wurden in den Ruhestand verabschiedet:
Gino DalBosco, Ursula Fix, Eberhard Hein, Joachim Hinze, Gisela Hein, Manfred Roser, Margarete Schultebrauchks, Heidrun Seghizzi, Peter Thumm, Gerlinde Zuckschwert

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer