spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Gibt's im Juni Donnerwetter, wird auch das Getreide fetter.



Zitat der Woche: „Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.“
Winston Churchill



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Verkaufsoffener Sonntag in Haslach setzt ganz auf Familienevents

Verkaufsoffener Sonntag in Haslach setzt ganz auf Familienevents Drucken E-Mail

Organisatoren locken mit „Einkaufserlebnis für die ganze Familie“

[10.10.2011]
Haslach (csa). Natürlich ist das große „Schlachtfest der Feuerwehr“ rund um den Marktplatz am kommenden Sonntag, den 16. Oktober schon seit Beginn der traditionsreichen Familiensonntage in Haslach ein steter Publikumsmagnet und allein die Tatsache, dass Haslachs Fachgeschäfte ab 12 Uhr geöffnet haben werden, wird wieder Tausende von Besuchern anziehen. Die Organisatoren des Verkaufsoffenen Familiensonntags in Haslach setzen auch ganz bewusst auf diese bewährten Publikumsmagneten: „Wann ist schon Gelegenheit zum echten „Familieneinkauf“, wenn nicht an einem solchen Sonntag? Papa hat Zeit, die Kinder können an zahlreichen Aktionen teilnehmen, die Eltern können bummeln“, konstatiert Dirk Giesler als „Marktmeister“ des Familiensonntags.

Doch nicht nur lieb gewordene Traditionen wie der große Ganztagesflohmarkt im Bereich des Pfarrplatzes und der Mühlenbacher Straße sollen den Familiensonntag nach dem Willen der Veranstalter zu einem Erlebnistag für die ganze Familie machen, zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie bringen ab 11.15 Uhr „noch mehr Leben ins Fachwerkaltstädtle“. Holzbau Hauer zum Beispiel wird den Lagnyplatz und den Kanoneplatz kräftig in Beschlag nehmen und mit seinen zu besichtigenden Großhubkränen und Steigerfahrzeugen gleich am Beginn der Festmeile einen deutlichen optischen Akzent setzen und so zeigen, dass auch die Engelstraße  Teil des Festgeschehens mit zahlreichen geöffneten Geschäften ist. Am Kanoneplatz findet sich auch das beliebte Bungee- Jumping, denn die Organisatoren wollen ganz bewusst diesen wichtig östlichen Stadteingang mit Attraktionen verstärken. Handwerkerinformationen in der Altstadt, Streichelzoo der Kleintierzüchter, ein Quad-Parcour an der Stadthalle zwei Karussells für Kinder im Festareal und eine großes „Edelsteinsuchen“ im großen Sandhaufen vor der Sparkasse, betreut durch die Kindergarteneltern, sind nur einige der zahlreichen große und kleine Attraktionen, die über die Altstadt am 16. Oktober verteilt sein werden.

Zusätzlich haben auch die Händler und Gastronomen selbst „Specials“ und Verkaufssonderaktionen organisiert, um vor ihren Betrieben auf sich aufmerksam zu machen. Die große Anziehungskraft des Familiensonntags  beweist auch die Tatsache, dass nicht nur wiederum zahlreiche Bäcker, Metzger und Wirte Haslachs mit Bewirtungsständen vertreten sein werden, sondern dass auch Handwerksbetriebe und Fachhändler, die ihre Geschäfte außerhalb des Altstadtrings haben, den Verkaufsoffenen Familiensonntag als Plattform nutzen werden. Die Organisatoren im HGH jedenfalls sind sich einig: der Familiensonntag bietet mottogemäß am 16.10. Attraktionen für die ganze Familie.

Haslachs Gewerbetreibende sind gut gerüstet für den erwarteten Besucheransturm, jetzt muss eigentlich nur noch das Wetter das seinige dazutun, um den Familiensonntag am 16. Oktober zu einem Erfolg werden zu lassen.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer