spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: „Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.“
Winston Churchill



Bauernregel:
"Bringt der Juli heiße Glut, gerät auch der September gut.



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Truppführerlehrgang in Haslach

Truppführerlehrgang in Haslach Drucken E-Mail

[06.07.2008]
Haslach (mk/knu). Zwei Lehrgänge zum Truppführer fanden in diesem Frühjahr auf dem Gelände des Haslacher Feuerwehrgerätehauses statt. Insgesamt 35 Feuerwehrleute nahmen an diesem Lehrgang teil. Unter der Leitung von Ausbilder Rolf Geiger wurde den Feuerwehrkameraden aus den Feuerwehren Haslach, Steinach, Mühlenbach, Hofstetten, Gutach, Hausach, Oberwolfach, Wolfach und Hornberg das notwendige Wissen zu technischer Hilfeleistung und Brandbekämpfung vermittelt.

Dabei kam es auch darauf an, das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen und auch selbst Entscheidungen beim Vorgehen zu treffen. Nach der Abschlussprüfung konnten die Ausbilder Peter Richter, Bruno Neumaier, Arno Jacobs und Rolf Geiger allen Teilnehmern die Urkunde zum Bestehen des Lehrgangs aushändigen. Daniel Bonath (Oberwolfach) sowie Tim Messner (Haslach) und Lukas Neumaier (Hofstetten) schnitten dabei am besten ab. Nach der Grundausbildung sammeln die Feuerwehrleute in ihren Feuerwehren Erfahrungen bei Übungen und Einsätzen. Außerdem besuchen sie die Lehrgänge Sprechfunker und Atemschutzgeräteträger. Beim Truppführer wird dieses Wissen aufgefrischt und vertieft. Danach können die jungen Feuerwehrleute weiterführende Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule besuchen.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer