spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Gibt's im Juni Donnerwetter, wird auch das Getreide fetter.



Zitat der Woche: „Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.“
Winston Churchill



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Geistliches Konzert für Gesang und Orgel in der katholischen Stadtkirche

Geistliches Konzert für Gesang und Orgel in der katholischen Stadtkirche Drucken E-Mail

[02.10.2010]
Haslach. Am Sonntag, 10. Oktober , 20.00 Uhr findet der verkaufsoffene Sonntag in Haslach einen kulturellen Abschluss mit einem geistlichen Konzert in der katholischen Stadtkirche St. Arbogast.


Ausführende sind die gebürtige Haslacher Sopranistin Claudia Echle und der Freudenstädter Regionalkantor Karl Echle, die ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten Gesangs- und Orgelwerken zusammengestellt haben. Claudia Echle wuchs als Tochter von Restaurator Helmut Fuggis in Haslach auf, nach der kirchenmusikalischen C-Ausbildung in Trier wurde sie in privaten Gesangsstudien als Sängerin ausgebildet. Sie ist als Organistin. Chorleiterin, Stimmbildnerin und als Sängerin in Freudenstadt und Umgebung tätig. Ihr Ehemann Karl Echle war während seiner Schulzeit und seinem Schul- und Kirchenmusikstudium als Chorleiter und Organist in Oberwolfach und Wolfach tätig, nach hauptamtlichen Stellen in Völklingen und Recklinghausen wirkt er seit 2003 als Regionalkantor an der Taborkirche Freudenstadt. Das Programm beinhaltet u. a. „Laudate Dominum“ von W. A. Mozart, „Panis angelicus“ von C. Franck, das bekannte „Ave Maria“ von Bach/Gounod, die „Suite gothique“ von L. Boellmann, W. A. Mozarts Fantasie f-Moll KV 594 sowie J. S. Bachs berühmte Toccata und Fuge d-Moll.  Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. 

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer