spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"März trocken, April naß, Mai lustig von beiden was, bringt Korn in'n Sack und Wein ins Faß..



Zitat der Woche: Leben ist das, was passiert, während du was anderes planst.“
Margaret Miller



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Fath-Brüder Leo und Moritz schwimmen in Baden-Württemberg vorne mit

Fath-Brüder Leo und Moritz schwimmen in Baden-Württemberg vorne mit Drucken E-Mail

[05.03.2012]
Haslach (mk/knu). Hervorragende Platzierungen erzielten die Brüder Moritz und Leo Fath bei den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften im Schwimmen in Heidelberg. Bei den Karlsruher Schwimmsporttagen hatten sie zuvor ihre Qualifikationsnorm geschwommen.

 

 

 

 

Moritz und Leo Fath

 

 

Leo Fath erreichte bei seinem ersten Start bei Baden-Württembergischen Meisterschaften einen hervorragenden vierten Platz. Über 1500m Freistil benötigte er 22:23 Minuten bis zum Anschlag und erzielte damit die gleiche Platzierung wie sein älterer Bruder Moritz bei seinem ersten Start vor drei Jahren. Die Qualifikationsnorm von 22 Minuten unterbot der 12-Jährige in Karlsruhe mit 21:58 Minuten, als er die 1500m-Strecke überhaupt das erste Mal im Wettkampf geschwommen ist.
Die 1500m Freistil haben sich mittlerweile zur Paradestrecke von Moritz Fath entwickelt. In 18:09 Minuten wurde er auf dieser Strecke Baden-Württembergischer Jahrgansmeister. Der 15-Jährige distanzierte den Zweitplatzierten dabei um 15 Sekunden und sicherte sich souverän den Titel. Über 400m Lagen schaffte er ebenfalls den Sprung aufs Treppchen. Allerdings musste er sich dort hauchdünn mit einem Rückstand von 0,7 Sekunden geschlagen geben und wurde Vizemeister.
Ihre Trainingsbahnen ziehen die beiden Fath-Brüder normalerweise 2-3 mal pro Woche im Hausacher Hallenbad. Aufgrund technischer Ausfälle konnten sich die Schwimmer auch dem Training des Offenburger Schwimmvereins anschließen, wofür sie sehr dankbar sind. Moritz Fath nutz außerdem zusätzliche Trainingsmöglichkeiten in Karlsruhe. Mit dieser Trainingsgruppe verbrachte er über Fasnacht auch ein Trainingslager in Teneriffa, wo täglich zwei Trainingseinheiten im Becken und außerdem ein Krafttraining auf dem Programm standen.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer