spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: „Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.“
Winston Churchill



Bauernregel:
"Bringt der Juli heiße Glut, gerät auch der September gut.



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Christmas Rockparty mit Liveband im Black Station

Christmas Rockparty mit Liveband im Black Station Drucken E-Mail

[24.12.2006]
Haslach. Am
Montag, 25.12.2006 steigt um 21:00 Uhr im "Black Station 218" beim Moto Club Haslach in der Schleifmattstraße eine Christmas Rockparty mit Liveband. Die Band "The Wild Boys" aus Schiltach wird den Partygästen richtig einheizen.

Tipp der Redaktion: Diese Party verspricht viel Spaß bei freiem Eintritt!

Im Februar 2001 wurde die Band von den Ur-Mitgliedern Harry Joos und Hansjörg Fichter wieder ins Leben gerufen. Rockmusik ohne Netz und doppelten Boden, einfach gerade aus, so lässt sich die Musik der "Wild Boys" beschreiben.

Mit der aktuellen CD „High Time“ zeigen die Musiker, dass gute Produktionen und starke Songs immer noch das Maß aller Dinge sind. Harry Joos am Schlagzeug, Bernd Fichter am Bass und Hansjörg Fichter als Sänger und Gittarist  zeigen endrucksvoll, dass man mit nur drei erfahrenen Musikern tolle Musik machen kann.

Die Bandmitglieder sind in der Musikszene durchaus keine unbeschriebenen Blätter und haben in den letzten zwei Jahrzehnten schon mit einigen bekannten Bands und Musikern zusammengearbeitet. Auftritte im Vorprogramm der Klaus Lage Band, Steinwolke, Schröders Roadshow usw. waren Teil der musikalischen Entwicklung wie auch die Mitwirkung an diversen Studioproduktionen. Diese langjährige Erfahrung kommt in der CD „High Time“ und bei Live Auftritten zum Ausdruck.

Auf der Bühne lassen die drei routinierten Musiker neben den eigenen Songs auch Titel von ZZ-Top, Status Quo, AC/DC, Alice Cooper, Steve Miller Band usw. erklingen. Dabei wird großer Wert auf absolutes Live-spielen gelegt. Playbacks oder anderer Betrug ist tabu. Die Wild Boys sind ein eingespieltes Team bei dem die Musiker und ihre Musik im Vordergrund stehen und nicht die Technik.

Text: Michael Schmid, Foto: Band


 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer