spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: „Freunde sind Verwandte, die wir uns aussuchen können.“
Peter Sellers



Bauernregel:
"Blieb Wärme im August in der Ferne, der September bringt sie nicht gerne.



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Betreuungsplatzangebot in Haslach steht seit dem 1. August

Betreuungsplatzangebot in Haslach steht seit dem 1. August Drucken E-Mail

[09.08.2013]
Haslach. Seit 01. August 2013 haben Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz entweder in einem Kindergarten als Tageseinrichtung oder in der  so genannten „Kindertagespflege“, also bei einer Tagesmutter.


Haslachs Kindergartenleiterin Sonja Nitz, Kindergartenbeauftrage Beate Brudy
und Adrian Rittervon der Stadtverwaltungfreuen sich, dass in Haslach
das Betreuungsangebot gewährleistet werden kann

Um diesen Rechtsanspruch zu gewährleisten, haben die katholische Kirchengemeinde als Betriebsträger und die Stadt Haslach gemeinsam in den letzten Jahren sowohl die räumlichen als auch pädagogischen Grundlagen geschaffen. Symbolisch für diese gemeinsame Anstrengung ist der Neubau des Kindergartengebäudes St. Michael, in welchem ab 01. Januar 2014 in drei Gruppen insgesamt 30 Plätze für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren zur Verfügung stehen werden.

Auch wenn die Bauarbeiten derzeit noch voll im Gange seien, betont Adrian Ritter, im Bereich der Stadtverwaltung für den Bereich Kindergärten zuständig, könne die Stadt den Rechtsanspruch auch schon zum Stichtag 01. August gewährleisten. Kindergartenleiterin Sonja Nitz bestätigt, dass jedem angemeldeten Kind unter drei Jahren entweder in der Krippengruppe oder in einer altersgemischten Gruppe ein Platz zugeteilt werden konnte und sogar noch Plätze frei sind. Eltern, die Interesse an einem Kindergartenplatz in Haslach haben, können sich gerne an Sonja Nitz, Tel: 07832/913518, wenden. Auch in Bollenbach, wo unter Leitung von Silke Mengel im 2010 grundsanierten und erweiterten Kindergarten Arche Noah insgesamt zehn Plätze für Kinder unter drei Jahren angeboten werden, können bislang alle Elternwünsche bedient werden. Bei Interesse an freien Plätzen ist Silke Mengel unter folgender Telefonnummer erreichbar: 07832/2367.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer