spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: Man weiß nie, wie diese drei Dinge enden: Liebe, Revolution, Karriere.“
John Priestley



Bauernregel:
"März trocken, April naß, Mai lustig von beiden was, bringt Korn in'n Sack und Wein ins Faß..



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow Adoramus-Chor zu Gast im Alfred-Behr-Heim

Adoramus-Chor zu Gast im Alfred-Behr-Heim Drucken E-Mail

[11.04.2011]
Haslach (mk/knu). Einen besonderen Auftritt hatte der adoramus-Chor. Der Chor unter der Leitung von Kirchenmusiker Bernhard Mussler gestaltete dort eine musikalische Fastenandacht.

Eine große Schar an Bewohnern des Alfred-Behr-Heims war der Einladung in die Kapelle des Hauses gefolgt und wartete gespannt auf die Sängerinnen und Sänger des adoramus-Chores. Für diejenigen, die nicht live dabei sein konnte, wurde die Andacht auf die Fernseher in den Zimmern übertragen. Knapp eine Stunde lang genossen die Bewohner die Gesänge. Irmtraud Franck, Mitarbeiterin im Alfred-Behr-Heim und Sängerin im Chor trug zwischen den Liedern Texte und Gedanken zur Fastenzeit vor.
Walburga Quarti, Mitglied des Heimbeirates, bedankte sich nach der Andacht mit einem herzlichen Vergelt’s Gott beim Chor. Wie alle anderen Bewohner war sie überglücklich und sehr dankbar, dass sich die Sängerinnen und Sänger diese Zeit genommen haben.
Nach einem kurzen Aufenthalt auf der Terrasse des Heimes ging es für den Chor weiter zur Stadtkirche, wo die Vorabendmesse musikalisch gestaltet wurde.

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer