spacer
spacer search
Search
spacer

Bauernregel:
"Gibt's im Juni Donnerwetter, wird auch das Getreide fetter.



Zitat der Woche: „Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.“
Winston Churchill



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Ähnliche Themen:
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start arrow Aktuelles arrow Haslach arrow 20 Jahre Kiebitz e.V. – Geburtstagswoche war erfolgreich

20 Jahre Kiebitz e.V. – Geburtstagswoche war erfolgreich Drucken E-Mail

Vorsitzende Hanni Schaeffer im Gespräch mit Silvia Lehmann von Kinzigtal.de

[05.09.2008]

Wie wurden die Tage der offenen Tür angenommen?
Sehr gut. Viele Interessierte waren erstaunt, wie groß unser Laden ist und  bei uns fast alles gekauft werden kann. Nicht nur Lebensmittel in großer Auswahl, sondern auch Kosmetik, Spielwaren, Schulbedarf, Geschenkartikel, Reinigungsmittel und vieles mehr. In der Tat ist unser Sortiment für eine Kleinstadt wie Haslach außergewöhnlich groß. Das haben auch unsere Großhändler bestätigt.


Hanni Schaeffer

Gerade weil das Angebot so reichhaltig  ist, konnten während der Tage der offenen Tür viele verschiedene Lebensmittel kostenlos probiert werden. Diesmal kamen bei den Besuchern besonders gut die italienischen Spezialitäten an. Eingelegte Tomaten und Artischocken, gegrillte Paprika, hochwertige Olivenöle und vieles mehr. Auch vegetarische Brotaufstriche, Bio-Wurst und eine frisch gekochte Sommersuppe wurden sehr gerne gegessen.

Können sie nochmals eine kurze Zusammenfassung geben?
Die Tage der offenen Tür fanden vom 23.-28. Juni statt. Zu den üblichen Öffnungszeiten konnten Nichtmitglieder sich über unser Sortiment informieren und auch einkaufen – was viele dann auch ausgiebig taten. Zusätzlich waren Firmen wie RAPUNZEL oder DAVERT vor Ort und verkosteten ihre Produkte.Am Ende dieser Woche gab es zur Feier unseres 20jährigen Bestehens ein großes Fest. Über 100 Vereinsmitglieder kamen in die „Black Station“ in Haslach und hatten viel Spaß beim Lösen des großen Kiebitz-Quiz oder beim „Abtanzen“ auf gute Musik.

Konnten neue Mitglieder gewonnen werden?
Ja, wir haben etliche neue Probemitglieder gewinnen können. Probemitgliedschaft bedeutet,  dass man 2 Monate lang bei uns einkaufen darf, ohne Mitgliedsbeitrag zu bezahlen. Dazu muss man nur eine Karte ausfüllen.

Ist in Zukunft auch ein Einkauf ohne Mitgliedschaft, sozusagen für jedermann/-frau geplant?
Nein. Die große Mehrheit der Mitglieder hat sich bei der Jahreshauptversammlung vor 3 Jahren dagegen ausgesprochen und es ist für uns auch derzeit kein Thema. Solch eine Öffnung des Ladens würde viel Arbeit, Zeit und Geld kosten und es ist nicht abzusehen, ob sich der Einsatz lohnt. Wir stecken unsere Energie lieber in unsere Veranstaltungen wie Vorträge, Kochkurse oder Warentauschtage.

Was genau ist der Kiebitz e.V.?
Eine ökologische Verbrauchergemeinschaft mit Sitz in Haslach. Der Schwerpunkt liegt im ökologischen Denken und Handeln im Alltagsleben. Wir unterhalten ein Ökologisches Beratungszentrum, eine Öko-Bibliothek und ein Naturkostfachgeschäft.

Welche Visionen und Zukunftspläne haben sie mit dem Kiebitz?
Es ist mir ein großes Anliegen, dass noch viel mehr Menschen erkennen, dass sie mit dem Einkauf von Bio-Lebensmitteln viel bewirken können. Nicht nur persönliches Wohlbefinden durch gesündere Nahrung, sondern auch Unterstützung der Bauern, die umweltschonend arbeiten, Förderung der artgerechten Tierhaltung, faire Preise für Erzeuger. Wir Verbraucher haben mit unserm Einkaufsverhalten eine große Macht – wir müssen sie nur nutzen! Ich wünsche mir, dass der Kiebitz auch in den nächsten Jahren dazu beitragen kann, dieses Bewusstsein in der Bevölkerung zu verstärken! 

Text und Foto von Silvia Lehmann

 
< Zurück   Weiter >
spacer




Kinzigtal Total
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer