spacer
spacer search
Search
spacer

Zitat der Woche: Leben ist das, was passiert, während du was anderes planst.“
Margaret Miller



Bauernregel:
"März trocken, April naß, Mai lustig von beiden was, bringt Korn in'n Sack und Wein ins Faß..



header
Navigation
Start
Aktuelles
Archiv
Suchen
Kontakt
Gästebuch
Wetter
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Haslach
www.wetter.de
Spielcenter
Literatur und Kunst
Rund ums Essen
 
Start

Auf dem Weg in den Überwachungsstaat: Vorratsdatenspeicherung in Deutschland ab 1.1.2008

 

[31.12.2007]
Karlsruhe. Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik haben rund 30.000 Menschen einen Rechtsanwalt mit der Erhebung einer Verfassungsbeschwerde beauftragt. Die vom Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung initiierte Verfassungsbeschwerde gegen die sechsmonatige Speicherung aller Verbindungsdaten ist heute beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingereicht worden.

Nach einem Gesetz, das CDU, CSU und SPD am 9. November 2007 gegen die Stimmen von FDP, Grüne und Linke beschlossen haben, soll ab 2008 nachvollziehbar werden, wer mit wem in den letzten sechs Monaten per Telefon, Handy oder E-Mail in Verbindung gestanden oder das Internet genutzt hat. Bei Handy-Telefonaten und SMS soll auch der jeweilige Standort des Benutzers festgehalten werden. Anonymisierungsdienste sollen verboten werden.

Weiter …
 
Zwischen Hoffnung und Angst: Weihnachten 2007

Zwischen Hoffnung und Angst: Weihnachten 2007

 

 


Ein Brief, nicht nur zu Weihnachten.
Von Arthur Geiger.

Sehr verehrte Damen und Herren,
liebe Besucherinnen und Besucher,

in einem weitgehend von staatlicher und kirchlicher Unterdrückung befreiten Land, ausgestattet mit einem Sozialsystem, das zumindest vor Hunger, Obdachlosigkeit und Krankheit schützt, sollte Angst eigentlich keine dominante Rolle spielen. Und doch haben die Deutschen so große Angst vor der Zukunft wie niemals zuvor.

Der sogenannte „Angstindex“ befindet sich auf historisch hohem Stand. Die Fundamente des Vertrauens in die staatliche Ordnung unseres Landes, ja sogar der westlichen Welt scheinen zu wanken. Enorme Verschiebungen des wirtschaftlichen Wachstums vom Westen weg in sogenannte Schwellenländer wie Indien, China und Russland führen uns vor Augen, daß der anscheinend ewige Wohlstand Westeuropas einer im Rückblick unwahrscheinlich anmutenden historischen Konstellation entsprang. Nicht zuletzt dank des Wohlwollens der westlichen Siegermacht Amerika wurde unserem Land nach den Verheerungen des zweiten Weltkrieges eine beispiellose Blüte zuteil: Das deutsche Wirtschaftswunder wurde Auftakt und Motor für das aufstrebende Westeuropa.

Weiter …
 
Pressebericht Polizeirevier Offenburg vom 23.12.2007



Herzattacke Auslöser eines Verkehrsunfalls

Offenburg. Ein 93-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Freitagabend gegen 23.00 Uhr die Okenstraße in Richtung Stadtmitte, auf Höhe der Bunsenstraße erlitt er vermutlich eine Herzattacke. Dadurch überfuhr er eine Verkehrsinsel und streifte ein Verkehrsschild. Anschließend kam er auf den linken Gehweg und streifte mit seiner rechten Seite den Gegenverkehr. Ein zufällig an der Unfallstelle befindlicher Arzt, führte bis zum Eintreffen des Notarztes die Erste Hilfe durch. Der Pkw-Fahrer wurde zur weiteren Behandlung in eine Offenburger Klinik eingeliefert. Es entstand Sachschaden von ca. 3000 Euro.

Weiter …
 
Flammen in der Weihnachtszeit: Zwei Brände in Haslach

 

 
Hausbrand in Schnellingen am 22.12.2007

 

[22.12.2007]
Haslach. Zwei Brandeinsätze beschäftigten die Haslacher Feuerwehr am Samstagmorgen. Zunächst wurde die Abteilung Haslach um 4:37 Uhr zu einem PKW-Brand alarmiert. In Höhe des Schwimmbads stand auf der B33 ein PKW in Vollbrand. Da bei dem Fahrzeug auch Treibstoff auslief und brannte, musste zur Brandbekämpfung ein massiver Schaumangriff vorgenommen werden. Die B33 war während der Lösch- und Bergungsmaßnahmen halbseitig gesperrt.

Noch während die Einsätzkräfte mit den Aufräumarbeiten beschäftigt waren, kam über die Leitstelle der nächste Einsatz. Gemeldet wurde ein Wohnungsbrand.

 

 
Fahrzeugbrand in Haslach am 22.12.2007

 


Bitte klicken Sie auf "Weiter" für die ausführliche Text- und Bilddokumentation.
Weiter …
 
Seniorenkaffee 2007

[17.12.2007]
Haslach. Alljährlich am dritten Advent lädt die Stadt gemeinsam mit den beiden Kirchengemeinden die Senioren der Stadt zum Adventskaffee. Auch in diesem Jahr war die Resonanz hervorragend, nahezu alle Plätze im katholischen Pfarrheim waren belegt. Nach den Begrüßungsworten von Bürgermeister Winkler eröffnete die Gruppe Acustico zusammen mit einigen Kindern das Programm. Sie präsentierten das Singspiel „Herbergssuche“. Eine Besinnung durch Pfarrer Helmut Steidel zu diesem Thema schloss sich an.

 

 

 

Weiter …
 
Überschlag mit zweimal Totalschaden


Totalschaden durch Überschlag

[22.10.2007]
Offenburg. Eine leicht verletzte Autofahrerin und zweimal Totalschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 14.00 Uhr in der Edekastraße ereignete. Ein 39-jähriger Hondafahrer wollte von der Edekastraße in die Verlängerung der B 3/33 einfahren und übersah hierbei die vorfahrtsberechtigte Fordfahrerin. Durch den Zusammenprall geriet der Ford ins Schleudern und überschlug sich. Die Verletzte musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Text und Bild: Polizei

 
Vierte Rock-Oldie-Night in der Stadthalle Haslach


Switch: Rockopas in concert

[29.10.2007]
Haslach. Sie gehört mittlerweile schon zum festen Bestandteil im Haslacher Veranstaltungskalender: die Rock-Oldie-Night. Am 3. November veranstaltet sie der Spielmanns- und Fanfarenzug bereits zum vierten Mal. „Eigentlich“, so Toni Heizmann, in dessen Händen die Organisation liegt, „hätte wieder Switch und Rubber Soul auf der Bühne gestanden.“ Eigentlich, denn krankheitsbedingt musste Rubber Soul nach einjähriger Pause sein Comeback absagen. Heizmann kam daraufhin kurz ins Schwitzen, schließlich waren Plakate schon gedruckt. Doch die Fans der Hits aus der Zeit des Rock `n Roll muss nicht bange sein.

Weiter …
 
Laienspielschar der Kolpingfamilie probt „Die Gedächtnislücke“


Die Premiere naht: Laienspieler bei der Probe

[27.10.2007]
Haslach. Noch ist fast alles improvisiert. Und noch ist das Textheft eine unerlässliche Hilfe. Die Laienspielschar der Kolpingfamilie probt seit einiger Zeit wieder im Pfarrheim. Am Sonntag 18. November (17 Uhr) und am Samstag, 24. November (20 Uhr) präsentiert die Kolpingfamilie das Stück „Die Gedächtnislücke“. Regisseurin Cornelia Volk hofft und  arbeitet daran, dass bis dahin keine Gedächtnislücken bei den Schauspielern mehr auftreten.

Weiter …
 
Badischer Titel für Haslacher Tänzer


Bildcollage der feschen Tänzerinnen vom TV Haslach

[20.10.2007]
Haslach. Freude über Freude, denn nicht weniger als zwei 1. Plätze und einen 2. Platz erzielten die Tänzerinnen des TV Haslach am Samstag beim LBS-Dance-Cup des Badischen Turnerbundes in Lahr. „NewGeneration“ und „Fashiondance“ errangen damit  auch den Titel eines Badischen Meisters. Alle drei Tanzgruppen des TV Haslach qualifizierten sich gleichzeitig für die Baden-Württembergischen Tanzmeisterschaften, die am 17. November in Wiesental stattfinden.

Weiter …
 
LingoStar Lerncenter-Aktion „Sammeln für den guten Zweck“


Das "Lingostar"-Team: Sammeln für einen guten Zweck

[13.10.2007]
Offenburg. Seit dem 19. August macht das LingoStar Lerncenter Offenburg mit einer Aktion von sich reden: Gemeinsam mit Partnern wie der Buchhandlung Roth, AZ Druck, Copybühler, Reimer Raumausstattungen und anderen werden Lose für einen Euro auf dem Lindenplatz verkauft. In der Aktion „Sammeln für den guten Zweck“ gibt es nicht nur tolle Preise zu gewinnen – Hauptpreis ist ein Fahrrad -, sondern der Erlös kommt dem Bunten Haus in Offenburg zugute. Er wird verwendet für Kinder, die Aufsicht und Betreuung benötigen, die spielen und lernen. Die große Auslosung fand am Samstag, 13. Oktober um 12 Uhr auf dem Lindenplatz statt.

 
Jahrgangstreffen der 50er


50 Jahre Schulkameraden: Gruppenbild mit Damen

[13.10.2007]
Mühlenbach. Unter dem Motto "Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah" trafen sich die Schulkameraden des Jahrgangs 1957 zu ihrer 50er-Feier. Nach einem opulenten Frühstück im Sportlerheim Mühlenbach ging es mit dem Bus zur schönen Aussicht. Eine viereinhalbstündige Wanderung über das Landwassereck nach Mühlenbach schloss sich an. Müde aber froh gelaunt klang das Treffen bei einem Nachtessen im Biersepp in Mühlenbach aus.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1033 - 1044 von 1131
spacer




Kinzigtal Total
Bild des Tages
orig.jpg
Suchmaschine

Logo badenregio.de


 
© 2017 kinzigtal.de
spacer